Rückführung

Rückführungen dienen nicht um die neugierde zu stillen was war ich in früheren Inkranationen, sonderen ist eine sehr wirksame Heilmethode für die Seele. Durch die Rückführung darf ich erfahren wieviel unerwünschte Muster ich in früheren Leben angelegt habe und sich im heutigen Leben spiegeln. In Form von Krankheit und wiederkehrende Lebenssituationen. Bei Krankheiten z.B. wie Depressionen, Migräne, Phopien,Magersucht und vieles mehr erzielt eine Rückführung große Erfolge.

 

Rückführungen sind daher keineswegs auf die Vergangenheit, sondern auf die Gegenwart des Menschen bezogen. Daher wird nie nach der Vergangenheit gefragt, sondern einzig danach, welche Rolle die Vergangenheit im gegenwärtigen Leben des Menschen spielt.

 

Durch das erkennen in der Rückführung werden unerwünschte Muster gelöst und du lernst dich besser kennen und auch deine Mitmenschen, warum du dich mit manchen gut verstehst und mit anderen gar nicht.

 

Bist du offen für eine Rückführung, dann bist du bereit tief in deine Seele zu schauen und alle negativen Muster anzuschauen, damit sich in der Gegenwart diese unerwünschten Muster lösen , was dich behindert im Leben voran zukommen.

 

 

 

 

 

 

 

Wichtiger Hinweis

Alle Methoden sowie Techniken, die von mir angewendet werden, befassen sich ausschließlich mit der Aktivierung von Selbstheilungskräften und der Hamonisierung körpereigener Energie. Sie stellen in keiner Art und Weise Behandlungen im schulmedizinischen Sinn dar. In diesem Zusammenhang weise ich ausdrücklich hin, dass meine Arbeit keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen auch kein Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlungen oder Untersuchungen darstellt. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie bei allen Therapien ist es Möglich das sich kurzzeitig eine Verstärkung der Symptome zeigen. Sie sollten die Behandlung denoch fortsetzen, da dieser Zustand meinst der Beginn einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele ist.